Wittingen

Stellenangebote


Die Stadt Wittingen stellt zum 1. August 2019 eine/n  

Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten

ein. Ziel der dreijährigen Ausbildung ist es, Sie für Tätigkeiten des vielfältigen Aufgabenspektrums der mittleren Verwaltungsebene in einer Kommunalverwaltung zu befähigen. Einstellungsvoraussetzung ist der Sekundarabschluss I - Realschulabschluss. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 15.10.2018 an die Stadt Wittingen, Haupt- und Kämmereiamt, Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen.

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Klusmann unter Tel. 05831/26-111 gern zur Verfügung.

 


Bei der Stadt Wittingen sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Vollzeit-Stellen als

Tiefbauingenieur/-in bzw. Tiefbautechniker/-in

zu besetzen.

Der Aufgabenbereich umfasst alle verwaltungs- und projektbezogenen Tätigkeiten, die im Schwerpunkt-Arbeitsgebiet Tief- und Straßenbau zu erledigen sind, insbesondere Planung, Bauausführung und Bauüberwachung kleinerer Baumaßnahmen innerhalb des Stadtgebietes.

Es wird von Ihnen erwartet:

  • Ein abgeschlossenes Studium zur/m Ingenieur/-in im Bereich des Tiefbaus oder ein erfolgreicher Abschluss zur/zum staatlich geprüften Tiefbautechniker/-in oder eine gleichwertige Qualifikation,
  • Berufserfahrung im Bereich des Tief- und Straßenbaus,
  • praktische Erfahrungen in Bauleitung, Bauüberwachung und Baustellenorganisation,
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung nach VOB und den technischen Vorschriften,
  • selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, sicheres Auftreten und gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft,
  • Führerscheinbesitz der Klasse B.

Die Einstellungen erfolgen unbefristet.

Die Arbeitsverhältnisse unterliegen den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Entgelt wird in Abhängigkeit von der Qualifikation bis zu Entgeltgruppe 10 gezahlt.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 07.10.2018 an die Stadt Wittingen, Haupt- und Kämmereiamt, Bahnhofstraße 35, 29378 Wittingen. Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Herrn Klusmann aus dem Fachbereich Organisation und Ordnung, Tel. 05831/26-111.