Wittingen

Kita-Elternportal


Willkommen zur Online-Registrierung.
Über den nachfolgenden Button gelangen Sie zum Kita-Elternportal und verlassen gleichzeitig die Homepage der Stadt Wittingen:

 

SIE BEFINDEN SICH AUSSERHALB DES ANMELDEZEITRAUMS!

 

Anleitung zum Kita-Elternportal

... für die Erstanmeldung

... für die Anmeldung von Geschwisterkindern

... für die Beantragung von Zusatzleistungen (sog. Sonderdiensten)

 

Allgemeine Hinweise

Der Antrag zur Aufnahme eines Kindes in eine Kindertagesstätte für das kommende Kindergartenjahr 2021/2022 (ab 1. August 2021) hat vom 4. bis 31. Januar 2021 online über das Elternportal zu erfolgen. Voraussetzung für die Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes ist der Hauptwohnsitz in der Stadt Wittingen.

Ein Anspruch auf Aufnahme in eine bestimmte Kindertagesstätte besteht nicht. Der Anspruch erstreckt sich auf das Stadtgebiet Wittingen. Es wird eine ortsnahe Unterbringung angestrebt.

Die Aufnahme in eine Kinderkrippe erfolgt frühestens zum 1. des Monats, in dem das Kind das 1. Lebensjahr vollendet (zzgl. einer Eingewöhnungsphase von maximal 4 Wochen), bis zur Vollendung des 3. Lebensjahres. Die Aufnahme in den Kindergarten erfolgt grundsätzlich zum 1. August eines Jahres, frühestens jedoch zum 1. des Monats, in dem das Kind drei Jahre alt wird, bis zur Einschulung.

Eine Aufnahme während des Kindergartenjahres erfolgt grundsätzlich nur zum 1. eines Monats. Aufgrund der Schließzeiten ist eine Aufnahme in den Monaten Juni, Juli und Dezember grundsätzlich nicht möglich. Letztmöglicher Eintritt während eines Kindergartenjahres ist daher zum 1. Mai eines Jahres.

Über die Vergabe der Kindergarten- und Krippenplätze entscheidet die Stadt Wittingen in Abstimmung mit dem Betriebsträger. Die Vergabe der Plätze erfolgt auf der Grundlage von Kriterien, die die Stadt Wittingen im Benehmen mit dem Betriebsträger in einem Kriterienkatalog festgelegt hat. Dieser ist Bestandteil und Anlage der Kindertagesstätteneinrichtungssatzung. Die Aufnahme des Kindes wird durch einen rechtsverbindlichen Bescheid von der Stadt Wittingen vorgenommen. Sorgeberechtigten, denen kein Platz für Ihre Bedarfsbetreuungszeit angeboten werden kann, wird eine alternative Betreuungszeit in der Einrichtung oder einer alternativen Einrichtung im Stadtgebiet von der Stadt Wittingen angeboten. Ergänzende Regelungen zur Betreuung werden in einer gesonderten Vereinbarung zwischen Sorgeberechtigten und Betriebsträger in der Kindertageseinrichtung vereinbart.

Die Vergabe der Betreuungsplätze erfolgt voraussichtlich Anfang Mai 2021.

Mit der Aufnahme in eine Kinderkrippe ist eine Zusage für einen bestimmten Kindergartenplatz nicht verbunden.

Für die Nutzung der Kindertagesstätten haben die Sorgeberechtigten bis zum 1. des Monats, in dem das Kind das 3. Lebensjahr vollendet, Elternbeiträge zu entrichten. Nach Vollendung des 3. Lebensjahres ist die Nutzung der Kindertagesstätten bis zu einer täglichen Betreuungszeit von acht Stunden beitragsfrei.

Die aktuelle Beitragsstaffel ist Bestandteil und Anlage der Kindertagesstätteneinrichtungssatzung der Stadt Wittingen (siehe Ortsrecht, lfd. Nr. 3.03).

Die Elternbeiträge in den Kindertagesstätten der Stadt Wittingen werden mit Wirkung vom 01.08.2020 nach folgender Beitragsstaffel erhoben:

 

Bereinigtes Bruttoeinkommen

 

Elternbeitrag  (1/12 des Jahresbeitrages)

 

halbtags

4 Stunden

 

dreivierteltags

6 Stunden

08.00 - 14.00 Uhr

ganztags

8 Stunden

08.00 - 16.00 Uhr

bis 26.000,00 Euro

125,00 €

187,50 €

250,00 €

über 26.000 Euro bis 31.000,00 Euro

139,00 €

208,50 €

278,00 €

über 31.000,00 Euro bis 36.000,00 Euro

151,00 €

226,50 €

302,00 €

über 36.000,00 Euro bis 41.000,00 Euro

163,00 €

244,50 €

326,00 €

über 41.000,00 Euro bis 46.000,00 Euro

173,00 €

259,50 €

346,00 €

über 46.000,00 Euro bis 51.000,00 Euro

189,00 €

283,50 €

378,00 €

über 51.000,00 Euro bis 56.000,00 Euro

200,00 €

300,00 €

400,00 €

über 56.000,00 Euro bis 61.000,00 Euro

213,00 €

319,50 €

426,00 €

über 61.000,00 Euro

225,00 €

337,50 €

450,00 €

 

Der Bedarf für einen Sonderdienst (Betreuung vor bzw. nach der Betreuungszeit) kann bei der Anmeldung über das Elternportal bereits mit angegeben werden. Für die Inanspruchnahme von Sonderdiensten ist in der Krippe sowie im Kindergarten (ab einer Betreuungszeit von 8 Std./täglich) ein monatlicher Betrag zu entrichten. Ein Anspruch auf einen Sonderdienst besteht nicht.

Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie findet in diesem Jahr kein „Tag der offenen Tür“ in den Kindertagesstätten statt. Informationen zu den einzelnen Einrichtungen finden Sie im Elternportal. Weiterhin stehen die jeweiligen Einrichtungsleitungen für telefonische Auskünfte zur Verfügung. Die Telefonnummern der Einrichtungen können dem Elternportal ebenfalls entnommen werden.

Wichtiger Hinweis zum Onlineportal:

Eine Registrierung über den Browser "Internet Explorer" ist leider nicht möglich!

 

Ansprechpartner bei der Stadtverwaltung

Frau Dierks und Herr Lindwor
Abteilung Bildung und Generationen
Telefon: 05831 - 261 232 oder 231
Mail:
kita@wittingen.eu

 

Formulare

Selbsterklärung für die Festsetzung des Elternbeitrages 2021 / 2022
Bescheinigung des Arbeitgebers bei Inanspruchnahme eines Betreuungsplatzes in einer Kindertagesstätte im Stadtgebiet Wittingen